Ein Artikel der Redaktion

Dem „Schmiereffekt“ zuleibe rücken Schotterwege im Fürstenauer Bürgerpark werden höher gelegt

Von Jürgen Ackmann | 27.02.2020, 08:05 Uhr

Der Ausschuss für Straßen und Wege der Stadt Fürstenau hat empfohlen, die Verwaltung damit zu beauftragen, die Sanierung der Wege im Bürgerpark auszuschreiben und die Arbeiten an die Firma mit dem wirtschaftlichsten Angebot zu vergeben. Insgesamt geht es um eine kalkulierte Summe von 82.000 Euro.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden