Ein Artikel der Redaktion

Geduscht werden muss zuhause Freibad Fürstenau öffnet am 2. Juni unter strengen Auflagen

Von Redaktion | 30.05.2020, 12:02 Uhr

Während das Freibad in Bippen wegen der Sanierung geschlossen bleibt, öffnet das Bad in Fürstenau am Dienstag, 2. Juni. Der Hygieneplan sowie die angepasste Haus- und Badeordnung würden auf der Homepage der Samtgemeinde Fürstenau veröffentlicht und im Eingangsbereich des Freibades ausgehängt, so die Kommune.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden