Ein Artikel der Redaktion

Grund- und Oberschüler unterwegs Sponsorenlauf in Freren bringt 4618 Euro

Von Carsten van Bevern | 29.07.2014, 09:59 Uhr

Über 4600 Euro hat jetzt ein Sponsorenlauf von Frerener Grund- und Oberschülern erbracht: Mit dem Geld soll für den Schulhof der Grunschule ein neues Klettergerüst angeschafft werden.

Das Klettergerüst auf dem Gelände der Grundschule Freren muss dringend erneuert werden – laut einem Tüv-Gutachten ist es nicht mehr sicher. Aufgrund der leeren Samtgemeindekasse ergriffen Schüler und Lehrer der Grund- und der benachbarten Oberschule jetzt die Initiative und starteten einen gemeinsamen Sponsorenlauf: Pro gelaufener Ein-Kilometer-Runde floss ein zuvor mit Sponsoren ausgemachter Betrag in die Kasse des Fördervereins der Grundschule.

4618,96 Euro sind dabei zusammengekommen. Zudem verkauften die Lehrer der Grundschule bei einem Präsentationsnachmittag der Schul-AGs kühle Getränke und Würstchen und die Eltern des dritten Jahrganges bei einer schulinternen Fußball-WM Kaffee und Kuchen – auch der Erlös dieser beiden Aktionen wird für den Kauf des neuen Gerüstes verwendet. „Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Sponsoren“, freute sich Grundschulrektorin Melanie Paggel.