Ein Artikel der Redaktion

Spedition ohne Gas und Diesel? Bei Meese in Beesten soll bald der erste E-Lkw vom Hof rollen

Von Carsten van Bevern | 03.08.2022, 19:49 Uhr

30 Lkw fahren für die Firma Meese in Beesten. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Lagerlogistik, die demnächst eigenständig betrieben werden soll - und zwar CO2-neutral. Wie das funktioniert, erklärt Geschäftsführer Jannik Meese.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden