Bei Freren Brigitte Gather und Stefan Meyer in Andervenne geehrt

Meine Nachrichten

Um das Thema Freren Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Vorstand und geehrte Sportler des SV Heidekraut Andervenne. Foto: VereinDer Vorstand und geehrte Sportler des SV Heidekraut Andervenne. Foto: Verein

Andervenne. Auch der langjährigen Jugendarbeit auf hohem Niveau ist es zu verdanken, dass der 1. Frauenmannschaft der Aufstieg in die Regionalliga gelungen ist. Dieses sei ein besonderer Erfolg für einen kleinen Verein, betonte der 1. Vorsitzende Helmuth Hennekes auf der Generalversammlung des SV Heidekraut Andervenne.

Auch die 3. Frauenmannschaft, die B- und die C- Juniorinnen konnten Meisterschaftstitel oder Hallen-Vize-Meisterschaftstitel vorweisen.

Die Wahl von Brigitte Gather und Stefan Meyer zur Sportlerin und zum Sportler des Jahres unterstreicht, dass sowohl sportliche Leistungen als auch Engagement für eine Mannschaft einen hohen Stellenwert im Verein haben.

Die Wiederwahl des 1. Vorsitzenden sowie der Kassenwartin Martina Overhoff, des Platzwartes Martin Wellen und des Sportwartes Karl Hennekes ermöglicht weiterhin eine konstante Besetzung der Vorstandsposten.

Zur Generalversammlung konnte die neue Homepage des Vereins vorgestellt werden, die zukünftig über den Verein informieren wird.

Bürgermeister Reinhard Schröder bedankte sich bei allen Ehrenamtlichen, die sich als Trainer, Betreuer oder Vorstandsmitglied engagieren. Erfolg wünschte er allen, die um Punkte kämpfen und viel Freude denen, die Sport als gesunde und spaßbringende Freizeitaktivität nutzen.

Weitere Nachrichten aus der Samtgemeinde Freren finden Sie auf www.noz.de/freren


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN