Ein Bild von Carsten van Bevern
25.05.2014, 22:59 Uhr

Wahl in Freren: Ein solides Zeugnis

Ein Kommentar von Carsten van Bevern


90 Wahlhelfer waren in der SG Freren im Einsatz - hier das Team zum Auszählen der Briefwahlstimmen.90 Wahlhelfer waren in der SG Freren im Einsatz - hier das Team zum Auszählen der Briefwahlstimmen.

Freren. Dass es auf dem Chefsessel im Frerener Rathaus keinen Wechsel geben würde, stand schon vor der Wahl fest – gab es doch mit Amtsinhaber Godehard Ritz nur einen Bewerber für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters. Mit gut 80 Prozent haben die Wähler in Andervenne, in Beesten, Messingen, Thuine und der Stadt Freren schließlich den CDU-Bewerber in seinem Amt bestätigt.

Die Wähler haben Ritz damit ein solides Zeugnis ausgestellt. Solide, aber auch nicht so grandios wie in der Nachbargemeinde Lengerich, in der Matthias Lühn ebenfalls als Amtsinhaber und einziger Kandidat deutlich über 92 Prozent der Stimmen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN