Bundesgesundheitsminister zu Gast Elisabeth-Krankenhaus in Thuine für Jens Spahn ein "Leuchtturm"

Von noz.de

Schüler der Fachschule Heilziehungspflege, der Fachoberschule Gesundheit und Soziales und der Berufsfachschule Pflegeassistenz Thuine kamen mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vor dem Krankenhaus ins Gespräch.Schüler der Fachschule Heilziehungspflege, der Fachoberschule Gesundheit und Soziales und der Berufsfachschule Pflegeassistenz Thuine kamen mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vor dem Krankenhaus ins Gespräch.
Elisabeth-Krankenhaus

Thuine. Großer Auflauf in Thuine: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat am Freitag das Elisabeth-Krankenhaus besucht – und sparte nicht mit Lob für das Haus.

Spahn, der auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten Albert Stegemann gekommen war, nahm sich einer Mitteilung des Krankenhaus zufolge viel Zeit für die Fragen der Mitarbeiter. Thuine sei ein hervorragendes Beispiel für ein Krankenhaus,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN