Rechtsstreit droht Dauercampern in Freren wurden Pachtverträge gekündigt

Mit einem großformatigen, über die Straße "Zu den Hünensteinen" gespannten Plakat machen die Bewohner des Campingplatzes Waldesruh in Freren auf ihre Situation aufmerksam: Ihnen sind ihre Pachtverträge gekündigt worden.Mit einem großformatigen, über die Straße "Zu den Hünensteinen" gespannten Plakat machen die Bewohner des Campingplatzes Waldesruh in Freren auf ihre Situation aufmerksam: Ihnen sind ihre Pachtverträge gekündigt worden.
Clemens Holthaus

Freren. Conny Korf und Andre Tarcziskowski sehen ihre Existenz bedroht: Vor fünf Jahren sind sie nach Freren gezogen, leben dort auf dem Campingplatz Waldesruh in einem Wochenendhaus. Jetzt soll der Platz aufgegeben werden.

Der Campingplatz liegt idyllisch und nah am Waldfreibad. Weniger idyllisch aber ist der Anblick, der sich Vorbeifahrenden bietet: Viele Holzhäuser und Wohnwagen sind alt, Sträucher und Gras wachsen ungehemmt. Offensichtlich haben

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN