Gedenken an Corona-Opfer Bundespräsident erinnert an Thuiner Ordensschwester M. Wilhelmis Flint

In einer zentralen Gedenkfeier in Berlin ist an die an Corona verstorbenen Personen gedacht worden- stellvertretend auch an die Anfang 2021 verstorbene Schwester M. Wilhelmis Flint der Thuiner Fransziskanerinnen.In einer zentralen Gedenkfeier in Berlin ist an die an Corona verstorbenen Personen gedacht worden- stellvertretend auch an die Anfang 2021 verstorbene Schwester M. Wilhelmis Flint der Thuiner Fransziskanerinnen.
Screenshot: Carsten van Bevern

Thuine / Berlin. Mehr als 100 Ordensschwestern der Thuiner Franziskanerinnen sind Anfang Dezember 2020 positiv auf das Coronavirus getestet worden. Zwei Schwestern überlebten die Infektion nicht, auch an sie ist jetzt in Berlin gedacht worden.

"Das Land ist wundgerieben im Streit um den richtigen Weg in der Corona-Pandemie", sagte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Sonntagmittag im Konzerthaus Berlin auf der zentralen Gedenkfeier für die an Corona verstorbenen Personen, d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN