Konsequente Begleitung Verwirrt im Krankenhaus? Projekt soll Patienten in Thuine helfen

Am Projekt "Wegweiser" Thuine wirken mit (von links) Delirbegleiterin Luisa Sperver, Apothekerin Nina Hindersmann, Dr. Christian Prause, Christian Ostholthoff (pflegerischer Leiter der Station St. Raphael) sowie Delirbegleiterin Lena Spinneker.Am Projekt "Wegweiser" Thuine wirken mit (von links) Delirbegleiterin Luisa Sperver, Apothekerin Nina Hindersmann, Dr. Christian Prause, Christian Ostholthoff (pflegerischer Leiter der Station St. Raphael) sowie Delirbegleiterin Lena Spinneker.
Elisabeth-Krankenhaus Thuine

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN