Vier Gruppen geschlossen Kinder der Frerener Regenbogen-Kita auf Corona getestet

Positiv auf das Coronavirus getestet wurde eine Erzieherin des evangelischen Regenbogenkindergartens in Freren. Vorsorglich sind daraufhin zumindest vorübergehend vier Gruppen geschlossen worden, zwei Krippengruppen sind weiter geöffnet.Positiv auf das Coronavirus getestet wurde eine Erzieherin des evangelischen Regenbogenkindergartens in Freren. Vorsorglich sind daraufhin zumindest vorübergehend vier Gruppen geschlossen worden, zwei Krippengruppen sind weiter geöffnet.
Regenbogenkindergarten

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN