Fachliche Begleitung Heimatarchiv in Freren soll professioneller werden

Ein aktuell nicht genutzter Büroraum  im Heimathaus soll für das künftige Archiv genutzt werden. Der aus Beesten stammende Leiter des Kreis- und Kommunalarchivs Nordhorn, Christian Lonnemann, unterstützt die Gruppe um Barbara Lambers.Ein aktuell nicht genutzter Büroraum im Heimathaus soll für das künftige Archiv genutzt werden. Der aus Beesten stammende Leiter des Kreis- und Kommunalarchivs Nordhorn, Christian Lonnemann, unterstützt die Gruppe um Barbara Lambers.
Carsten van Bevern

Freren. „Das Stadtarchiv Lingen ist das Gedächtnis der Stadt“, heißt es auf der Internetseite der Stadt Lingen. Durch den Aufbau eines Archivs soll nun auch das Wissen um die Geschichte der Stadt und der Samtgemeinde Freren professioneller als bislang bewahrt und damit zum Gedächtnis der Region werden.

Nostrum illo aut vero at magnam laboriosam. Repellat minus vero atque quo soluta aut. Similique quidem aliquam illum nobis exercitationem. Repellendus dolores accusamus vero provident est recusandae excepturi. Recusandae voluptatem enim est fugit ex minus. Qui illum voluptates atque necessitatibus. Excepturi cum quaerat illo quisquam occaecati dolores.

Placeat aut veritatis qui dolore quo tempora et quo. Nemo provident neque nemo et laborum iusto. Non earum sit qui. Cupiditate mollitia veritatis amet fugit dignissimos rem impedit. Quasi omnis non provident doloribus. Iste dolorum et aliquam non reprehenderit cumque omnis. Nulla quo ea ipsum voluptatem. Voluptas inventore aut itaque est labore et veniam.

Architecto mollitia aliquid ad deleniti sed. Dolor recusandae at debitis quod sed ab sunt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN