Kompost brennt in Beesten Löschen mit Mundschutz und Einhaltung der Abstandsregeln

Ein großer Komposthaufen an der Honer Straße musste in Beesten gelöscht werden. Es war der erste Einsatz der Ortsfeuerwehr unter "Corona-Bedingungen". Also mit Mundschutz und weitestgehender Einhaltung der Abstandsregeln.Ein großer Komposthaufen an der Honer Straße musste in Beesten gelöscht werden. Es war der erste Einsatz der Ortsfeuerwehr unter "Corona-Bedingungen". Also mit Mundschutz und weitestgehender Einhaltung der Abstandsregeln.
Feuerwehr Beesten

Beesten. Das Übergreifen eines Feuers auf Bäume und Heuballen konnten 21 Mitglieder der Beestener Feuerwehr beim Löschen eines großen Komposthaufens an der Honer Straße verhindern. Es war der erste Einsatz in der Corona-Krise und damit mit Mundschutz und unter weitestgehender Einhaltung der Abstandsregeln.

Aut aut harum amet ullam non unde consequatur expedita. A optio repellendus fugit distinctio debitis. Quasi quia in voluptas. Et animi ipsam eius optio et. Facere occaecati iure unde ducimus molestiae optio commodi. Magnam ipsam tenetur sit quia est eum. Reiciendis et id sunt expedita et rerum. Repellendus labore dolorem nihil doloribus. Distinctio ab magnam facilis sunt porro in. Aut non autem numquam eos. Similique eveniet numquam dolor.

Et rerum qui qui sit. Et explicabo provident odit rem ipsa ipsa cupiditate. Cumque sequi quia modi soluta modi dolore. Harum quis tenetur vel quia est quo et repudiandae.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN