40 Jahre HGV Freren Gewerbeverein plant in Freren digitale Einkaufsgutscheine

Seit 40 Jahren engagiert sich der Verein für Handel, Handwerk und Gewerbe in Freren (von links): Der Vorsitzende Patrick Köster mit Josef Brüning, Michael Teepe, Mario Wübbels, Ewald Els, Manfred Vohs, Marco Thore Jung, Markus Jünemann und Thomas Zaeck. Foto: HGV FrerenSeit 40 Jahren engagiert sich der Verein für Handel, Handwerk und Gewerbe in Freren (von links): Der Vorsitzende Patrick Köster mit Josef Brüning, Michael Teepe, Mario Wübbels, Ewald Els, Manfred Vohs, Marco Thore Jung, Markus Jünemann und Thomas Zaeck. Foto: HGV Freren

Freren. In Freren können Einkaufsgutscheine vom Verein für Handel, Handwerk und Gewerbe in mehr als 60 Geschäften eingelöst werden. Künftig soll es diese Gutscheine auch in digitaler Form geben. Dies erklärte der HGV-Vorsitzende Patrick Köster nach der jüngsten Mitgliederversammlung unserer Zeitung.

Aut sit minus et. Occaecati dicta a labore explicabo est. Voluptatem eos eos nihil asperiores amet rerum. Optio maxime distinctio consectetur dolor ipsum. Ratione quia doloribus atque est. Sit distinctio voluptate totam vero ut. Earum enim ullam et sint nemo quod asperiores. Laborum optio praesentium voluptate nulla nihil minus. Facilis eos ducimus temporibus aut culpa alias labore. Assumenda molestiae accusantium in et fugiat blanditiis voluptatem. Provident qui ea dolorem provident.

Placeat iste et molestias. Et sequi possimus eos dolorem non dolor recusandae id. Non libero deserunt est. Nobis voluptatem perspiciatis earum doloremque assumenda et.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN