Ungewöhnlicher Rettungseinsatz Feuerwehr rettet in Freren junge Katzen von Baum

Zwei Katzenbabys musste die Feuerwehr in Freren von einem Baum retten. Dieses Symbolbild entstand allerdings nicht in Freren, sondern bei einem ähnlichen Einsatz in Papenburg im Jahr 2017. Foto: Feuerwehr Papenburg UntenendeZwei Katzenbabys musste die Feuerwehr in Freren von einem Baum retten. Dieses Symbolbild entstand allerdings nicht in Freren, sondern bei einem ähnlichen Einsatz in Papenburg im Jahr 2017. Foto: Feuerwehr Papenburg Untenende

Freren. Zu einem nicht alltäglichen Einsatz ist am frühen Dienstagabend die Feuerwehr in Freren gerufen worden. Junge Katzen mussten aus einer Baumkrone geholt werden.

Zu dem Einsatz kam es der Polizei zufolge gegen 17.45 Uhr an der Lindenstraße. Passanten hatten zwei junge Katzen in einer Eiche bemerkt. 

Trotz intensiver Bemühungen gelang es den Tieren nicht, selbständig wieder vom Baum herunter zu klettern. Unterstützung erhielten die Vierbeiner dann aber schließlich von der Frerener Feuerwehr, welche die Katzen vom Baum holten und ihrer Eigentümerin aushändigten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN