Umbau ab März 2018 Schützenhaus in Andervenne soll multifunktionaler werden


Andervenne. Das Schützenhaus in Andervenne soll durch den Einbau einer Bühne und neuer Technik künftig unter anderem auch von der örtlichen Theatergruppe nutzbar sein. Der rund 125500 Euro teure Umbau soll im März beginnen und bis Mitte Mai pünktlich zum Schützenfest abgeschlossen sein.

1980 haben zehn Personen die Theatergruppe gegründet, gespielt wird seitdem auf einer Bühne in der örtlichen Gaststätte Schmees. „Das hat auch immer sehr gut geklappt. Es ist aber nur eine kleine Bühne. Und da dort natürlich auch andere Ver

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN