Ein Artikel der Redaktion

70 Prozent weniger Operationen Station B4 ist in Thuine für Corona-Patienten reserviert

Von Carsten van Bevern | 14.04.2020, 19:20 Uhr

Im Elisabeth-Krankenhaus Thuine ist aktuell kein Patient und auch kein Mitarbeiter (mehr) mit dem Coronavirus infiziert. Vorbereitet aber ist die Klinik: Die komplette interdisziplinäre Station B4 ist für Corona-Patienten reserviert und die Intensivkapazität ist auf acht Plätze verdoppelt worden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden