Ein Artikel der Redaktion

LED und Photovoltaik In Freren soll mehr Strom gespart und produziert werden

Von Carsten van Bevern | 16.03.2020, 18:17 Uhr

In der Samtgemeinde Freren soll weiter Energie gespart und gleichzeitig auch mehr Strom produziert werden. Geplant ist im Schulzentrum die Umrüstung von 780 Leuchten auf moderne LED-Technik, zudem sollen auf den Dächern im Schulzentrum und im Waldfreibad Photovoltaikanlagen installiert werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden