Ein Artikel der Redaktion

Ein Dankeschön der besonderen Art Süße Taten statt süßer Worte für Pflegekräfte in Emsbüren

Von Anne Bremenkamp | 20.07.2020, 07:55 Uhr

Süße Taten statt einfach nur süße Worte ließen in Corona-Zeiten der Arbeitskreis des Pfarrgemeinderates „Solidarisch handeln“ sowie die Initiative „Seitenblicke“ in Emsbüren sprechen. Mit 150 Gläsern selbst eingekochter Erdbeermarmelade bedankten sie sich bei allen Mitarbeitern des St. Elisabeth Hauses, der Tagespflege Haus Ludgeri sowie der Caritas-Sozialstation.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden