Ein Artikel der Redaktion

Aus Schule wird Dorfgemeinschaftshaus Listruper engagieren sich für ihren eigenen Ort der Begegnung

Von Anne Bremenkamp | 21.07.2021, 09:23 Uhr

Saniert und umgebaut werden soll die Alte Schule in Emsbüren-Listrup und dann neues Leben als Dorfgemeinschaftshaus erfahren. Voran treiben das die Menschen vor Ort – im Bürgerverein Listrup.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche