Durch ein Meer von Blumen Erster Glashauslauf bei Emsflower in Emsbüren

Für das Organisationsteam hoffen (von links) Heiner Feldmann, Anja Platt, Dieter Bünker und Bennie Kuipers auf großen Zuspruch beim Lauf durch die Emsflower-Gewächshäuser. Foto: Heinz KrüsselFür das Organisationsteam hoffen (von links) Heiner Feldmann, Anja Platt, Dieter Bünker und Bennie Kuipers auf großen Zuspruch beim Lauf durch die Emsflower-Gewächshäuser. Foto: Heinz Krüssel

Emsbüren. Ein besonderes Lauf-Ereignis für alle Altersgruppen bietet der Sportverein Concordia Emsbüren am Sonntag, 21. Februar, in den Emsflower-Gewächshäusern in Emsbüren an: Dort wird der erste Glashauslauf gestartet. Der Kurs führt vorbei an einem Meer aus blühenden Frühlings- und Sommerblumen.

Das hat es bundesweit in dieser Form wohl noch nicht gegeben, sind sich die Concorden sicher. Den Teilnehmern bietet der Indoor-Volkslauf auf jeden Fall herrliche Bedingungen: Völlig unabhängig vom Wetter werden die Temperaturen laut Emsflower-Chef Bennie Kuipers bei etwa 15 Grad liegen.

Fünf Läufe

Auf dem Programm stehen fünf Läufe für die ganze Familie: Um 11 Uhr fällt der Startschuss für den Bambini-Lauf (circa 550 Meter) für Kinder der Geburtsjahrgänge 2009 und jünger. Danach folgen zwei Schülerläufe (jeweils circa 1700 Meter) für die Jahrgänge 2003 bis 2005 sowie von 2006 bis 2008. Nach dem Fünf-Kilometer-Lauf um 13.15 Uhr folgt als Höhepunkt um 14.30 Uhr der Zehn-Kilometer-Lauf. Für diesen Lauf über einen zwei Kilometer langen Rundkurs gibt keine Altersbeschränkung.

Startgebühr

Die Startgebühr beträgt für den Bambinilauf und die beiden Schülerläufe 5 Euro, für den Fünf-Kilometer-Lauf 8 Euro und für den Zehn-Kilometer-Lauf 10 Euro. Die Startgebühr ist bei der Ausgabe der Startunterlagen bar zu entrichten. Alle Läufer werden gebeten, mindestens 45 Minuten vor dem jeweiligen Start ihres Laufes vor Ort zu sein. Für Anmeldungen ab dem 17. Februar bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start wird eine zusätzliche Nachmeldegebühr von jeweils drei Euro fällig.

Anmeldung online

Bislang haben sich 250 Läuferinnen und Läufer angemeldet. Anmeldungen können ausschließlich online über den Link http://my4.raceresult.com/47526/registration?lang=de

vorgenommen werden. Die Concordia-Vereins-Homepage ist nach Angaben der Vereinsveranwortlichen offenbar „gehackt“, sodass sie aktuell nicht erreichbar ist. Über den direkten Link zur Anmeldeseite „raceresult“ ist die Anmeldung aber einfach möglich.

Buntes Rahmenprogramm

Das Publikum kann das Geschehen vom Besuchersteg, der durch die Produktionshallen führt und direkt im Start- und Zielbereich liegt, verfolgen und die Sportler anfeuern und unterstützen.

Darüber hinaus gibt es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Jung und Alt: Der Indoor-Spielplatz steht für alle Kinder zur Verfügung, und auch im Start- und Ziel-Bereich wird es verschiedene Unterhaltungsmöglichkeiten geben. Die Gastronomie und auch der Erlebnispark stehen den ganzen Tag zur Verfügung.

Mehr aus Emsbüren lesen Sie in unserem Ortsportal.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN