zuletzt aktualisiert vor

Unverständnis über CDU SPD Emsbüren plädiert für Geschäftszentrum „Im Hagen“

Blick in das Ortszentrum von Emsbüren. Foto: Ludger JungeblutBlick in das Ortszentrum von Emsbüren. Foto: Ludger Jungeblut

Emsbüren. Vorstand und Gemeinderatsfraktion der SPD Emsbüren warfen in ihrer jüngsten Sitzung der Mehrheitspartei vor, der Gemeinde zu schaden. Mit ihrer Weigerung, der Ansiedlung eines Nahversorgungsstandortes auf dem Sportplatz an der Richthofstraße zuzustimmen, habe die CDU eine Riesenchance vertan, die Schuldenlast der Gemeinde zu reduzieren.

„Die SPD-Fraktion hat vor Kurzem gegen den Haushalt der Gemeinde gestimmt, weil die CDU nicht bereit gewesen ist, etwas gegen die enorme und weiter steigende Verschuldung zu tun“, unterstrich SPD-Vorsitzender Friedhelm Wolski-Prenger in ein

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN