Erstmals eine Gruppe im Rat Emsbüren: Amtseid von Silies und Applaus für Vorgänger Overberg

Den Amtseid legte Emsbürens neuer Bürgermeister Markus Silies ab. Die Zeremonie nahm Georg Dirks als ältestes Mitglied des Gemeinderates vor.Den Amtseid legte Emsbürens neuer Bürgermeister Markus Silies ab. Die Zeremonie nahm Georg Dirks als ältestes Mitglied des Gemeinderates vor.
Thomas Pertz

Emsbüren. Der feierliche Amtseid von Emsbürens neuem Bürgermeister Markus Silies und die ebenso würdevolle Verabschiedung seines Vorgängers Bernhard Overberg bildeten den Rahmen der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates.

Die erste Sitzung nach der Kommunalwahl am 12. September fand nicht im neugebauten Rathaus, sondern im Gasthof Evering statt. Dort war mehr Platz, um pandemiebedingte Abstände auch für die Zuhörer einhalten zu können. Auf Abstand

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN