Kartenvorverkauf gestartet So funktionieren die 45. Emsbürener Musiktage zu Corona-Zeiten

Sie sehen den 45. Emsbürener Musiktagen trotz Corona-Einschränkungen erwartungsvoll entgegen: Intendant Martin Nieswandt (l.) und Bürgermeister Bernhard Overberg.Sie sehen den 45. Emsbürener Musiktagen trotz Corona-Einschränkungen erwartungsvoll entgegen: Intendant Martin Nieswandt (l.) und Bürgermeister Bernhard Overberg.
Anne Bremenkamp

Emsbüren. Seit 45 Jahren international begehrt sind die Emsbürener Musiktage. Nach einer Corona-Pause wird es 2021 wieder ein Musikprogramm geben.

Die Emsbürener Musiktage sind ein Zusammenwirkens der Kunst, der Kommune, des Ehrenamts, der regionalen und überregionalen Sponsoren sowie des Publikums. Bereits zum 45. Mal geben zwischen dem 24. und 30. Oktober wieder Dozenten und 40 Stud

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN