Beste Voraussetzungen fürs Abhängen Jugendliche bauen Fledermauskästen und hängen sie im Pfarrgarten Emsbüren auf

Fledermausquartiere im Pfarrgarten Emsbüren: Hermann-Josef Niehof, Pfarrer Stephan Schwegmann, Gerd Hopmann sowie Jakob mit seinem Opa Hermann Hasken.Fledermausquartiere im Pfarrgarten Emsbüren: Hermann-Josef Niehof, Pfarrer Stephan Schwegmann, Gerd Hopmann sowie Jakob mit seinem Opa Hermann Hasken.
Anne Bremenkamp

Emsbüren. Der Pfarrgarten in Emsbüren ist ein Naturparadies – auch für kleine Flugkünstler, die tagsüber am liebsten abhängen.

Fledermäuse sind einzigartige Lebewesen, denn sie sehen mit den Ohren, fliegen mit den Händen und schlafen mit dem Kopf nach unten. Im Pfarrgarten in Emsbüren finden die nachtaktiven Flieger für ihr tägliches Abhängen ab sofort be

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN