Gemeinsame Kampagne gestartet Vereine in Emsbüren, Leschede und Listrup vereint gegen Corona

Von noz.de

Die Kapitäne von Concordia Emsbüren, SV Listrup und FC Leschede, Philipp Johanning, Hendrik Evers und Johannes Duisen (von links) engagieren sich gemeinsam bei der Aktion „In den Farben getrennt, in der Sache vereint – gemeinsam gegen Corona“.Die Kapitäne von Concordia Emsbüren, SV Listrup und FC Leschede, Philipp Johanning, Hendrik Evers und Johannes Duisen (von links) engagieren sich gemeinsam bei der Aktion „In den Farben getrennt, in der Sache vereint – gemeinsam gegen Corona“.
Sportverein

Emsbüren. Sportlich sehen sich der SV Concordia Emsbüren, der FC Leschede und der SV Listrup als Konkurrenten. In der Corona-Krise starten sie eine gemeinsame Aktion.

Die drei Vereine haben sich einer Mitteilung zufolge im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus zusammengeschlossen und eine gemeinsame Kampagne gestartet. Die Plakataktion wird sowohl über die sozialen Medienkanäle der Vereine verbrei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN