Keine Angst vor dem Abitur Blinder Eirik Hüsing aus Emsbüren meistert Alltag auf dem Georgianum in Lingen

Arbeiten am Laptop gehört für Eirik Hüsing zum Alltag. Ebenso wie seine Schwester Sieke kann er nichts sehen. Mit Hilfe der Brailletastatur können die beiden mit den Händen "lesen".Arbeiten am Laptop gehört für Eirik Hüsing zum Alltag. Ebenso wie seine Schwester Sieke kann er nichts sehen. Mit Hilfe der Brailletastatur können die beiden mit den Händen "lesen".
Caroline Theiling

Emsbüren. Eirik Hüsing aus Emsbüren ist von Geburt an blind und doch hat er ein festes Ziel vor Augen. Er möchte Physiotherapeut werden. Und vorher kommt noch das Abitur.

Der 19-Jährige besucht keine spezielle Schule, sondern das Gymnasium Georgianum in Lingen. Und das seit der fünften Klasse. Jetzt steht er kurz vor dem Abitur. Sein Halbjahreszeugnis mit einem Notenschnitt von 1,9 lässt darauf sch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN