Homeschooling in der Großfamilie Zehn Kinder im Corona-Lockdown: So meistert es Familie Hofstee aus Emsbüren

Von Sebastian Hamel

Der Esstisch wird zum Klassenzimmer bei Familie Hofstee in Emsbüren.Der Esstisch wird zum Klassenzimmer bei Familie Hofstee in Emsbüren.
Hofstee

Emsbüren. Im Corona-Lockdown stehen Eltern vor großen Herausforderungen, Homeschooling ist dabei nur ein Stichwort. Familie Hofstee aus Emsbüren muss diese Situation mit zehn Kindern meistern.

Julian, Laurin, Sara-Marie, Elisa, Jonathan, Lennart, Josua, Till, Caspar und Aurelia – so lauten die Namen der zehn Kinder von Andrea und Marc Hofstee aus Emsbüren. Während Julian bereits studiert, ist Aurelia gerade einmal neun Monate alt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN