Kurse sollen nachgeholt werden Schwimmbäder in Emsbüren und Schüttorf bleiben länger geschlossen

Schon seit Wochen steht der Betrieb im Emsbürener Hallenbad still – und das wird vorerst auch so bleiben.Schon seit Wochen steht der Betrieb im Emsbürener Hallenbad still – und das wird vorerst auch so bleiben.
Mike Röser

Emsbüren. Seit Dienstag steht fest: Der von der Bundesregierung verhängte Lockdown wird bis Ende Januar verlängert. Die Stadtwerke Schüttorf-Emsbüren kündigen vorsorglich jedoch schon jetzt eine längere Schließung ihrer Schwimmbäder an.

Bis zum 28. Februar sollen das Ems-Bad in Emsbüren und das Vechte-Bad in Schüttorf geschlossen bleiben. Als Grund nennen die Stadtwerke in einer Pressemitteilung die "nicht absehbare Besserung der Corona-Fallzahlen". "Wir hoffen, dass sich

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat (9,95 € ab dem 5. Monat) ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN