Schaufensterausstellung „Augenblicke“ eingefangen vom Fotoclub Emsbüren

Bildunterschrift: Inspirierende „Augenblicke“ offeriert die Bilderausstellung vom Fotoclub Emsbüren in Kooperation mit dem Kulturkreis Kirchspiel Emsbüren in den Schaufenstern des derzeit leerstehenden Modehauses Menke. Über viel positive Resonanz aus der Bevölkerung freuen sich (v.l.) Rainer Poppenborg, Edith Uhlenberg, Bernhard Rausing und Manfred Hachmer.Bildunterschrift: Inspirierende „Augenblicke“ offeriert die Bilderausstellung vom Fotoclub Emsbüren in Kooperation mit dem Kulturkreis Kirchspiel Emsbüren in den Schaufenstern des derzeit leerstehenden Modehauses Menke. Über viel positive Resonanz aus der Bevölkerung freuen sich (v.l.) Rainer Poppenborg, Edith Uhlenberg, Bernhard Rausing und Manfred Hachmer.
Anne Bremenkamp

Emsbüren. „Augenblicke“ - bemerkenswert eingefangen vom Fotoclub Emsbüren - beleben im Rahmen der gleichnamigen Ausstellung von nun an die Schaufenster des derzeit leerstehenden Modehauses Menke im Ortskern Emsbürens. Weit mehr aber als nur einen Augenblick lang fängt die individuelle Vielfalt beeindruckender Bilder die Blicke der Passanten ein und weckt positive Emotionen, Assoziationen und Stimmungen.

Mit sicherem Auge und feinem Gespür halten die 13 Aktiven des im Januar 2017 gegründeten Fotoclubs Emsbüren immer wieder besondere Momente und Motive fest. Die unterschiedlichen Interessen und fotografischen Vorlieben der Mitglieder spiegel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN