Viele Gläubige am Heimathof „Einmeterfünfzig“: Corona-Abstand Leitmotiv für Gottesdienst in Emsbüren

Den 20. Ökumenischen Gottesdienst feierten die Pastoren Joachim Korporal, Stephan Schwegmann und Marcus Droste (von links) gemeinsam mit vielen Gläubigen auf dem Heimathof.Den 20. Ökumenischen Gottesdienst feierten die Pastoren Joachim Korporal, Stephan Schwegmann und Marcus Droste (von links) gemeinsam mit vielen Gläubigen auf dem Heimathof.
Anne Bremenkamp

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN