Entlastung für Straßen und Anwohner Rund 130 Millionen Euro für Neubau der Schleuse Gleesen

Rege Bautätigkeit herrscht derzeit an der Schleuse Gleesen. Die 1898 erbaute kleine Schleusenkammer (links vorne) ist seit 2002 außer Betrieb, bleibt aber als Baudenkmal erhalten.Rege Bautätigkeit herrscht derzeit an der Schleuse Gleesen. Die 1898 erbaute kleine Schleusenkammer (links vorne) ist seit 2002 außer Betrieb, bleibt aber als Baudenkmal erhalten.
Matthias Becker

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN