Der 299. Schuss saß Manfred Klümper ist 2019 Schützenkönig in Ahlde

Der Schützenverein St. Hubertus Ahlde hat einen neuen König: Manfred Klümper holte mit dem insgesamt 299. Schuss den Vogel von der Stange. Nun regiert er zusammen mit seiner Frau Andrea die Ahlder Schützen. Unterstützt werden sie von den Ehrenpaaren Sylvia und Thomas Schütte (oben links) und Hermann und Uli Gehring (oben rechts). Foto: Schützenverein St. Hubertus AhldeDer Schützenverein St. Hubertus Ahlde hat einen neuen König: Manfred Klümper holte mit dem insgesamt 299. Schuss den Vogel von der Stange. Nun regiert er zusammen mit seiner Frau Andrea die Ahlder Schützen. Unterstützt werden sie von den Ehrenpaaren Sylvia und Thomas Schütte (oben links) und Hermann und Uli Gehring (oben rechts). Foto: Schützenverein St. Hubertus Ahlde

Emsbüren. Manfred Klümper ist neuer Schützenkönig 2019 im Schützenverein St. Hubertus Ahlde. Gemeinsam mit seiner Frau Andrea regiert er nun die Ahlder Schützen. Kinderkönig ist Bernd Hövels.

Der im Jahr 1839 gegründete Schützenverein St. Hubertus Ahlde hat einen neuen König: Manfred Klümper konnte sich dabei gegen zwei weitere Anwärter durchsetzen und holte mit dem insgesamt 299. Schuss den Vogel von der Stange. Nun regiert er zusammen mit seiner Frau Andrea die Ahlder Schützen. 

Unterstützt werden sie von den Ehrenpaaren Sylvia und Thomas Schütte sowie Hermann und Uli Gehring. Kinderkönig 2019 wurde Bernd Hövels, der Thea Farwick zu seiner Königin wählte.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN