Industriegebiet Emslandpark CDU-Kreisvorstand besucht Gardendreams in Emsbüren

Meine Nachrichten

Um das Thema Emsbüren Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Vorstand des CDU-Kreisverbandes Lingen hat jetzt die Firma Gardendreams in Emsbüren besucht. Foto: CDU-Kreisverband LingenDer Vorstand des CDU-Kreisverbandes Lingen hat jetzt die Firma Gardendreams in Emsbüren besucht. Foto: CDU-Kreisverband Lingen

Emsbüren. Der Vorstand des CDU-Kreisverbandes Lingen hat sich jetzt über die Situation im Emslandpark in Emsbüren bei der Firma Gardendreams International – Hersteller von Aluminium-Überdachungen und Kaltwintergärten – informiert.

Das hat der CDU-Kreisverband Lingen jetzt mitgeteilt. „Im Zuge unserer Entwicklung am Standort Emsbüren haben wir uns auf dem Weg der Digitalisierung unserer Prozesse gemacht. So haben wir viele unserer Herstellungsprozesse angepasst und optimiert und werden dieses Ziel auch in der Zukunft weiterverfolgen“, wird Betriebsleiter Harm-Jan Likkel in der Pressemitteilung zitiert.

Mobilfunknetz verbesserungswürdig

Ein zukunftsorientiertes Unternehmen wie Gardendreams sei auf eine moderne, technische Infrastruktur angewiesen, so Likkel weiter.  Er sich freue, dass im Industriegebiet in Emsbüren schnelle Internetverbindungen mit Glasfaser möglich sind. Ebenso sei man froh über die zuverlässigen und gut ausgebildeten Mitarbeiter aus dem Emsland und der gesamten Region. Verbesserungswürdig ist nach seiner Ansicht aber das Mobilfunknetz in Deutschland. Dort müsse schnellstmöglich etwas passieren.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN