Christliche Aktivistin in Rom Papst Franziskus empfängt Sarah Prenger aus Emsbüren

Meine Nachrichten

Um das Thema Emsbüren Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Papst Franziskus hat Sarah Prenger aus Emsbüren empfangen. Die junge Frau ist Internationale Präsidentin der Christlichen Arbeiterjugend. Foto: Divisione Produzione Fotografica/VaticanPapst Franziskus hat Sarah Prenger aus Emsbüren empfangen. Die junge Frau ist Internationale Präsidentin der Christlichen Arbeiterjugend. Foto: Divisione Produzione Fotografica/Vatican

Emsbüren. Papst Franziskus hat in Rom die aus Emsbüren stammende Internationale Präsidentin der Christlichen Arbeiterjugend, Sarah Prenger, zusammen mit weiteren Vertretern der Organisation empfangen.

Einer Pressemitteilung zufolge nahm die junge Frau als Vertreterin der Organisation an einer Konferenz im Vatikan zur päpstlichen Enzyklika "Laudate Si” teil. Ziel war es, das ökologische Lehrschreiben in der Weltgesellschaft zu verankern. Dazu waren Wissenschaftler, Theologen und Vertreter katholischer Organisationen eingeladen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN