Einsatz für Waldschule Elke Agnes leitet weiter Förderverein in Emsbüren-Leschede

Der Vorstand des Fördervereins der Waldschule Leschede mit Schulleiter Jens Boermann (Mitte). Foto: FördervereinDer Vorstand des Fördervereins der Waldschule Leschede mit Schulleiter Jens Boermann (Mitte). Foto: Förderverein

Emsbüren. Die Erste Vorsitzende des Fördervereins der Waldschule Leschede in Emsbüren bleibt Elke Agnes. Sie wurde in der Mitgliederversammlung bestätigt.

Der Förderverein der Waldschule Leschede „Neue Wege gehen“ traf sich laut Pressemitteilung kürzlich zu einer Mitgliederversammlung. Dabei berichtete die Vorsitzende Elke Agnes, dass die sehr erfolgreiche Arbeit für die Waldschule auch im vergangenen Jahr fortgesetzt wurde und man sehr zufrieden mit den finanzierten Aktionen sei. So wurden unter anderem ein Kicker, Nähmaschinen und Trikots für die Schulmannschaft angeschafft. Weiterhin wurde der neu eingerichtete Computertraum finanziell unterstützt.

Schulfest am 22. Juni ab 14.30 Uhr

Auch für 2018 sind verschiedene Aktionen geplant. So wird der Förderverein beim Weihnachtsmarkt, beim Adventscafé Breloh und beim Schulfest am 22. Juni aktiv sein. Es beginnt um 14.30 Uhr und wird unter dem Motto „Helden des Waldes“ gefeiert.

Ebenfalls wird der Förderverein das Projekt „Mein Körper gehört mir“ für die 3. und 4. Klassen mitfinanzieren. Hinzu kommen die Anschaffungen von Inlinern für den Ganztagsbereich und ein großes Spielgerät für den Schulhof, das in nächster Zeit errichtet werden soll. Perspektivisch möchte der Förderverein einen Niedrigseilgarten auf dem Schulgelände ermöglichen.

Wahlen zum Vorstand

Wahlen standen ebenfalls auf der Tagesordnung. Durch das Ausscheiden einiger Vorstandsmitglieder tritt das Vorstandsteam in einer veränderten Zusammensetzung an. Vorsitzende bleibt Elke Agnes, 2. Vorsitzende ist Daniela Mödden, Schriftführerin Anita Lefeling, Kassenwart Sebastian Klute und als Beisitzer fungieren Schulleiter Jens Boermann, Annerose Bastian und Elisabeth Fischer.