Trog oder nicht Trog Pro und Contra: Wird Emsbüren einen Bahntunnel bekommen?

Von Sven Lampe

Eine große Lücke klafft an den Emsbürener Bahnübergängen — hier an der L 70 — zwischen den gefühlten durchschnittlichen Wartezeiten und den fachlich ermittelten Werten. Foto: Sven LampeEine große Lücke klafft an den Emsbürener Bahnübergängen — hier an der L 70 — zwischen den gefühlten durchschnittlichen Wartezeiten und den fachlich ermittelten Werten. Foto: Sven Lampe

Emsbüren. In Emsbüren scheiden sich die Geister. Die einen plädieren für eine Bahnunterführung — wahlweise an der Lingener Straße oder an der Emsstraße, andere sind skeptisch, ob das Bauwerk nötig ist. Wir haben Argumente dafür und dagegen zusammengestellt.