Mit Opel kollidiert BMW-Fahrer bei Unfall in Emsbüren leicht verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Emsbüren Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Leichte Verletzungen hat der Fahrer dieses BMW am Freitagvormittag bei einem Unfall in Emsbüren davongetragen. Foto: Heinz KrüsselLeichte Verletzungen hat der Fahrer dieses BMW am Freitagvormittag bei einem Unfall in Emsbüren davongetragen. Foto: Heinz Krüssel

Emsbüren. Leichte Verletzungen hat der Fahrer eines BMW am Freitagmorgen, 2. März 2018, gegen 9 Uhr bei einem Unfall auf der Grenzstraße in Emsbüren erlitten.

Nach Angaben der Polizei befuhr der Mann mit dem Auto die Straße in Richtung Bahnübergang Grenzstraße. Von dort kam ein Opel Astra, dessen Fahrer nach links auf das Firmengelände einer Maschinenfabrik abbiegen wollte. Er übersah den BMW und es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Die Feuerwehr Emsbüren entfernte ausgelaufenen Kraftstoff und reinigte die Fahrbahn. Der Fahrer des Opel blieb unverletzt.

Weitere Berichte aus Emsbüren finden Sie unter www.noz.de/lokales/emsbüren


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN