Ein Artikel der Redaktion

Corona-Krise trifft Großgärtnerei Emsflower hofft darauf, mit einem blauen Auge davonzukommen

Von Heinz Krüssel | 21.04.2020, 14:15 Uhr

Vorsichtig optimistisch blickt die Geschäftsführung der Großgärtnerei Emsflower in Emsbüren trotz der aktuellen Corona-Pandemie in die Zukunft. Eine leichte Umsatzsteigerung wird in diesem Jahr angestrebt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden