Ein Artikel der Redaktion

Projekt in Emsbüren-Ahlde Durch Umdenken soll mehr Wasser im Emsland bleiben

Von Mike Röser | 22.08.2019, 19:20 Uhr

Neu gedacht werden soll der Umgang mit Wasser im Landkreis Emsland. Dafür haben Kreistag und -verwaltung die Initiative "Wasser im Emsland" auf den Weg gebracht. Ein Projekt in dieser ist die „Klima-Wasser-Kooperation zur Anpassung des Trinkwassergewinnungsgebietes Ahlde an den Klimawandel“ (Kliwako), das nun offiziell gestartet ist.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden