Ein Artikel der Redaktion

Kirche dankt mit 800 Euro Emsbürener Schülerfirma macht Schule zum Gotteshaus

Von Anne Bremenkamp | 27.12.2019, 16:22 Uhr

Für acht Monate war die Liudger-Realschule in Emsbüren nicht nur Bildungseinrichtung, sondern während der Sanierung der St. Andreas Kirche auch „Ersatz-Gotteshaus“. Dass die Gottesdienstbesucher immer einen Platz gefunden und der Altar stets optimal platziert war, ist der Schülerfirma „Liu4Life“ zu verdanken, die für ihren Einsatz von der katholischen Kirchengemeinde jetzt ihren Arbeitslohn in Höhe von 800 Euro erhielt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden