Rückraum Mitte Matthias Poll im Spielerporträt

Meine Nachrichten

Um das Thema EL-Sport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Matthias Poll trägt bei der HSG Nordhorn-Lingen die Rückennummer 15. Foto: Doris LeißingMatthias Poll trägt bei der HSG Nordhorn-Lingen die Rückennummer 15. Foto: Doris Leißing

Lingen. Matthias Poll stammt aus der HSG-Jugend. Ein schneller und kräftiger Spieler, der hauptsächlich in der Abwehr zum Einsatz kommt.

„Matze“ gibt sich immer kompromisslos, hart und aggressiv, aber er bleibt stets fair. Er verfügt über einen knallharten Wurf und ist variabel einsetzbar im linken Rückraum und am Kreis.

Im Kraftraum nennen die Mitspieler Poll, dessen Vater bereits für die HSG aktiv war, respektvoll „Maschine“.

Er absolviert in Lingen ein duales Studium der Betriebswirtschaftslehre. Poll zeichnet verantwortlich für die Dokumentation der Ergebnisse beim Fußball „Alt gegen Jung“. Er hat sich auch nach dem zweiten Kreuzbandriss eine Position auf dem Platz erobert.


  • Matthias Poll, geboren am 25. Februar 1991, 1,90 Meter groß, 85 Kilogramm schwer, Rückraum Mitte.
  • Staatsangehörigkeit: deutsch.
  • Trikotnummer: 15
  • Seit 1996 bei der HSG Nordhorn-Lingen.
  • Früherer Verein: HSG Nordhorn-Lingen, Jugend.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN