Nordwestdeutsche Meisterschaften Volleyball: Wiederholen Raspo-Talente Vorjahreserfolge?

Meine Nachrichten

Um das Thema EL-Sport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Lathen. Holen sich die Nachwuchsvolleyballerinnen von Raspo Lathen die nächsten Medaillen? Die Chancen hierzu stehen nicht allzu schlecht. Sowohl die U-14- als auch die U-18-Auswahl treten am Wochenende bei den nordwestdeutschen Meisterschaften an.

Im vergangenen Jahr sicherte sich die U16 von Raspo Lathen ohne Satzverlust den Titel bei der nordwestdeutschen Meisterschaft in Lohne. In der Folge holte die Mannschaft von Trainer Gerrit de Boer sogar Bronze bei der deutschen Meisterschaft. Der Großteil dieses Teams geht nun als U18 in das zweitägige Turnier in Bad Laer.

Lathen hofft auf Platz vier

„Bei den großen Namen im extrem starken Teilnehmerfeld wäre es schon eine grandiose Leistung, wenn man den vierten Platz aus dem Vorjahr in Salzgitter wiederholen könnte“, betont Raspo-Pressewartin Simone Stolte mit Blick auf die letztjährige Leistung der damaligen U18. In der Gruppenphase treffen die Emsländerinnen auf den SV Halstenbeck und den TSV Stelle. Leonie Klassen, Anna Stolte, Kira Hegge, Lisa Stolte, Emelie Siegner, Maxima Schröder, Ines Bergmann, Laura Korfage, Greta Schlichter, Johanna Abheiden, Leni Dräger, Maja Hegge sowie Trainer de Boer und Betreuer Wladimir Klassen reisen mit einigen Fans nach Bad Laer.

Ziel: oberes Drittel

Für Lathens Flora Rieken, Emily Tranel, Hannah Tranel, Lara Michels, Franca Barke, Caroline Scheer, Emily Detzel, Pia Schweitzer und das Trainergespann Albert und Sandra Schweitzer geht es als U-14-Mannschaft zu den nordwestdeutschen Meisterschaften nach Braunschweig. „Wir glauben fest an die Stärken des Teams, den Spaß am Volleyball und hoffen durch viel Spielfreude, am Ende des Turniers ins obere Drittel zu kommen“, sagt Sandra Schweitzer. In der Vorrunde trifft Raspo auf den MTV Bad Pyrmont und die SVG Lüneburg. Im vergangenen Jahr holte die U14 bei den nordwestdeutschen Meisterschaften Gold, bei der anschließenden DM-Bronze.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN