Ein Artikel der Redaktion

Kemker zieht Notbremse Zu wenig Tickets verkauft: Autodisco in Dörpen ist abgesagt

Von Daniel Gonzalez-Tepper | 28.05.2020, 14:45 Uhr

Schlechte Nachricht für das Partyvolk im nördlichen Emsland: Die für das Pflingstwochenende geplante dreitägige Autodisco samt Konzert mit einer Partyband in Dörpen ist abgesagt. Der Veranstalter, Kemker Zeltbetriebe, zog am Donnerstag die Reißleine, weil im Vorverkauf viel zu wenig Tickets abgesetzt wurden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden