Ein Artikel der Redaktion

Einnahmen werden gespendet Oktoberfest Neudörpen: Besucherzahlen weiterhin auf hohem Niveau

Von Hermann Wocken | 06.09.2011, 16:51 Uhr

Eine positive Bilanz vom Oktoberfest in Neudörpen hat Cheforganisator und Vereinsvorsitzender Hans-Hermann Gerdes in einem Pressegespräch gezogen. Das Fest des Bürgervereins sei ein voller Erfolg gewesen.

Auch der Schirmherr der Großveranstaltung, der Landtagsabgeordnete und niedersächsische CDU-Generalsekretär Ulf Thiele aus Uplengen, sparte nicht mit Lob: „Ich finde es toll, wie Sie das jedes Jahr hinbekommen, ein so großes Fest mit bekannten Stars in Ihrem schönen Heimatdorf auf die Beine zu stellen – und das ehrenamtlich.“

Nach Angaben von Gerdes haben sich die Besucherzahlen auf hohem Niveau gehalten. Damit habe das Fest in Neudörpen dem Trend sinkender Gästezahlen wie schon in den vergangenen Jahren einmal mehr erfolgreich die Stirn geboten.

Die Festzelte seien gut gefüllt gewesen, auch der „bunte Nachmittag“ mit Kinderbelustigung, Kaffee und Kuchen sei sehr zufriedenstellend verlaufen, freute sich der Vorsitzende.

Gerdes zeigte sich zudem „äußerst zufrieden“ mit den Showacts von der Band „United Four“ im Fetenzelt und der Musik im Oktoberfestzelt, die von Volksmusikstar Alexandra Schmied und ihrem „Team Alpin“ präsentiert wurde.

Ein besonderer Dank ging an die örtliche Mutter-Kind-Gruppe, die zum Selbstkostenpreis Kaffee und Kuchen angeboten hatte, und die Freiwillige Feuerwehr Dörpen, die mit ihren Vorführungen das Volksfest ebenfalls bereichert habe. Vorsitzender Gerdes bekräftigte, dass der Erlös des Festes weiterhin sozialen und karitativen Einrichtungen wie dem Dörpener Verein „helping hands“ zugutekommen solle.

Er sei im Frühjahr selbst mitgefahren, als „helping hands“ unter Leitung von Hansi Brake erneut einen Hilfstransport nach Rumänien unternommen habe. Er könne in diesem Zusammenhang bestätigen, dass das Geld wirklich dort ankomme, wo es nötig sei. Was er in Rumänien gesehen habe, sei unbeschreibliche Armut, berichtet Hans-Hermann Gerdes.

Weitere Fotos vom Oktoberfest in Neudörpen auf www.el-nachbarn.de