Starke Rauchentwicklung Schmorbrand am Heizlüfter auf Dörpener Jugendzeltplatz

Von

Aufgrund eines Defekts entwickelte sich an einem Heizlüfter in einem Duschcontainer auf dem Jugendzeltplatz in Dörpen ein Schmorbrand. Foto: Feuerwehr/Jens SieversAufgrund eines Defekts entwickelte sich an einem Heizlüfter in einem Duschcontainer auf dem Jugendzeltplatz in Dörpen ein Schmorbrand. Foto: Feuerwehr/Jens Sievers

jsie Dörpen. Zu einem Schmorbrand auf dem Jugendzeltplatz in Dörpen ist am Donnerstagnachmittag die Feuerwehr gerufen worden.

Wie die Einsatzkräfte mitteilten, beobachteten Passanten eine Rauchentwicklung in einem Duschcontainer und alarmierten die Feuerwehr. Vor Ort stellten die mit zwei Fahrzeugen eingetroffenen Einsatzkräfte fest, dass es sich nicht um ein offenes Feuer handelt, sondern eine starke Verqualmung aufgrund eines defekten Heizlüfters vorliegt. Die Feuerwehr brachte die Rauchentwicklung unter Kontrolle, lüftete den Container und beendete den Einsatz nach einer halben Stunde.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN