Hubert Bröring übernimmt Amt Neuer Ortsvereinsvorsitzender der SPD Dörpen

Meine Nachrichten

Um das Thema Dörpen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

SPD-Landtagskanditat Anno Immenga (vierter von links) und die neuen Vorstandsmieglieder des SPD-Ortsvereins Dörpen. Foto: SPD DörpenSPD-Landtagskanditat Anno Immenga (vierter von links) und die neuen Vorstandsmieglieder des SPD-Ortsvereins Dörpen. Foto: SPD Dörpen

Dörpen. Während der jüngsten Mitgliederversammlung der Dörpener Sozialdemokraten ist ein neues Vorstandsteam gewählt worden. Hubert Bröring ist neuer Ortsvereinsvorsitzender.

Der scheidende Vorsitzende Hermann Josef Behrens aus Lehe berichtete über die aktuelle Arbeit in den Räten der Samtgemeinde und den Mitgliedsgemeinden. Schwerpunkt sei die Schaffung von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen sowie die Verbesserung der örtlichen Nahversorgung, heißt es in einer Pressemitteilung.

In den Vorstand wurden neben Bröring Doris Schröder (stellvertretende Vorsitzende), Günter Wegmann (Kassenwart), sowie Tobias Hanekamp und Thomas Tieken (beide Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation) einstimmig gewählt. Als Schriftführer wurde Heinz Dirksen in seinem Amt bestätigt. „Wir wollen bei der nächsten Kommunalwahl wieder stark in den Räten der Samtgemeinde und insbesondere im Gemeinderat Dörpen vertreten sein“, gab der neue Vorsitzende laut der Mitteilung als Ziel aus.

Neben den Wahlen stand während der Versammlung die Vorstellung des Landtagskandidaten Anno Immenga im Mittelpunkt. Er berichtete vom Wahlprogramm zur Landtagswahl. Die Schwerpunkte lägen dabei auf gebührenfreien Kitas und dem Ausbau der Digitalisierung.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN