Generalversammlung Walchumer Gewerbetreibende haben neuen Vorstand

Von Petra Glandorf

Meine Nachrichten

Um das Thema Dörpen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Zum neuen Vorstand des Vereins für Handwerk, Handel und Gewerbe gehören (von links) Hermann Kanne, Marion Hasenbein, Georg Eiken, Claudia Kleemann, Ludger Lienland, Thorsten Ahrens, Heike Böhle und Hermann Schweers. Foto: Petra GlandorfZum neuen Vorstand des Vereins für Handwerk, Handel und Gewerbe gehören (von links) Hermann Kanne, Marion Hasenbein, Georg Eiken, Claudia Kleemann, Ludger Lienland, Thorsten Ahrens, Heike Böhle und Hermann Schweers. Foto: Petra Glandorf

Walchum. Thorsten Ahrens ist neuer stellvertretender Vorsitzender des Vereins für Handwerk, Handel und Gewerbe (VHHG) Walchum-Hasselbrock. Er wurde während der Generalversammlung zum Nachfolger von Jürgen Falkenberg gewählt, der nicht wieder kandidierte.

Hermann Schweers übernam den Posten des zweiten Schriftführers und Dirk Ludes den des dritten Beisitzers. Jürgen Terhorst behiehlt das Amt des zweiten Kassenwartes.

In ihrem Jahresrückblick berichtete die Schriftführerin Claudia Kleemann von der Teilnahme am Neujahrsempfang, vom Frühlingsfest auf dem Wochenmarkt mit Verlosung, der Ferienpassaktion auf dem Wochenmarkt und dem Luftballonwettbewerb auf der Kirmes in Steinbild. Zu den Höhepunkten des vergangenen Jahres zählte das siebte Moonlight-Shopping, das erstmals auf dem Gelände des neuen Geschäftszentrums stattfand, und der Weihnachtsmarkt.

Dank zollte der Vorsitzende Ludger Lienland allen, die durch ihre ehrenamtliche Arbeit zum Gelingen der Veranstaltungen beigetragen haben. Besonders dankte er der Gemeinde, dem Oldtimerclub und dem Heimatverein. Weiterhin berichtete der Vereinschef von der positiven Auswirkung des im vergangenen Jahr erhöhten Mitgliedsbeitrags.

Das Vorstandsgremium wies auf das Moonlight-Shopping am 5. August hin, das sich der Vorbereitung befinde, und den Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende.

Bürgermeister Hermann Schweers dankte dem Verein für die gute Zusammenarbeit. Schweers erläuterte auch Themen aus der Gemeindepolitik wie die Aufstellung von Kandidaten zur Kommunalwahl, die Sanierung einiger Straßen in Walchum und Hasselbrock, das Gesundheitszentrum und die Wagenremise mit einem naturkundlichen Schulungsraum beim Heimathaus. Diese solle unter anderem auch vom Kindergarten und der Schule genutzt werden. „Die Infrastruktur der Gemeinde muss sich in den nächsten Jahren weiterentwickeln, denn die Menschen leben mittlerweile alle länger“, so der Bürgermeister.


Vereinsporträt

Name: Verein für Handel, Handwerk und Gewerbe e. V.

Gegründet: 1997

Mitglieder: 46

Vorsitzender: Ludger Lienland

Kontakt: Tel. 04963/914989

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN