Sammlung für indisches Kinderheim Schützenverein Wippingen übergibt 1400 Euro

Den Scheck überreichten der Vorsitzende des Schützenvereins Wippingen, Josef Speller (Dritter von links), und Oberst Alex Ganseforth an Pfarrer Francis Sanjeevi. Foto: Anna HeidtmannDen Scheck überreichten der Vorsitzende des Schützenvereins Wippingen, Josef Speller (Dritter von links), und Oberst Alex Ganseforth an Pfarrer Francis Sanjeevi. Foto: Anna Heidtmann

heid Wippingen. Ein Herz für Kinder haben die Besucher des Schützenfestes in Wippingen gezeigt. 1400 Euro kamen bei der vom Schützenverein durchgeführten Spendensammlung zusammen, die einem Kinderheim in Tamil Nadu in Indien zugutekommt.

Der Vereinsvorsitzende Josef Speller und Oberst Alex Ganseforth überreichten den Scheck an Pfarrer Francis Sanjeevi, der das Geld weiterleiten wird.

„Ich freue mich sehr über die Unterstützung der Kinder in meinem Heimatland“, erklärte der Geistliche. Verwendet werden soll das Geld in erster Linie für die tägliche Versorgung der 150 Kinder und für die Beschaffung von Schulmaterial.