Sperrung wieder aufgehoben Fresenburger Straße zur Kirmes frei

Meine Nachrichten

Um das Thema Dörpen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Auf einem Streckenabschnitt von 650 Metern wurde die Fresenburger Straße verbreitert und mit einer neuen Fahrbahndecke versehen. Am späten Donnerstagnachmittag wurde die Sperrung dort aufgehoben. Foto: Jürgen EdenAuf einem Streckenabschnitt von 650 Metern wurde die Fresenburger Straße verbreitert und mit einer neuen Fahrbahndecke versehen. Am späten Donnerstagnachmittag wurde die Sperrung dort aufgehoben. Foto: Jürgen Eden

jed Steinbild. Verbreitert und erneuert ist die Fresenburger Straße in Steinbild nun wieder für den Verkehr freigegeben worden.

Ein rund 650 Meter langer Streckenabschnitt zwischen der Landesstraße 59 und dem Ortsausgang in Richtung Schleuse wurde seit Mai für rund 380000 Euro durch die Gemeinde Kluse modernisiert.

Die Fahrbahn ist in dem Teilbereich nun 5,50 Meter statt bisher 3,80 Meter breit. So ist dort nun ein Begegnungsverkehr möglich. Außerdem wurden zwei Kreuzungen optisch überarbeitet, um sie sicherer zu machen. Auch zwei farblich auffällige Querungspunkte wurden geschaffen.

„Wir sind froh, dass diese Maßnahme rechtzeitig zum Beginn der Steinbilder Kirmes fertiggestellt werden konnte“, freute sich Bürgermeister Hermann Borchers.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN